Im Jahr 1969 wurde Cristie in Stroud in England gegründet. 1994 erfolgte die Gründung der deutschen Cristie. Seit dieser Zeit befasst das Unternehmen sich mit Speicher-, Backup- und Disaster Recovery-Lösungen. Mehr als 300.000 Installationen in der ganzen Welt bestätigen den Erfolg.

Die Softwarelösungen von Cristie helfen Unternehmen, kritische Maschinen im Rahmen ihrer Migrationsstrategien und DR-Planung zu schützen, wiederherzustellen und auf unterschiedliche Hardware-, Hypervisor- und Cloud-Umgebungen zu verschieben. Cristie bietet sofortige Systemwiederherstellung, Wiederherstellungssimulation, flexible Client- und Servermigrationen und Hot-Standby-Funktionen.