Wir erweitern zum 1. November 2020 mit Sebastian Maurer unsere Geschäftsführung.

Oberreichenbach, Oktober 2020– Sebastian Maurer, schon seit Jahren verantwortlich für den technischen Bereich und Prokurist bei der COMBACK GmbH, wird zum 1. November 2020 in die Geschäftsführung berufen.

"Wir freuen uns, dass wir mit Sebastian Maurer einen zuverlässigen und kompetenten Mitarbeiter aus den eigenen Reihen für diese Aufgabe gewinnen konnten. Schon lange setzen wir erfolgreich auf Wachstum aus dem eigenen Unternehmen heraus. Dieser Schritt betätigt uns in unserem Vorgehen.“ Achim Issmer, Geschäftsführer COMBACK GmbH

Sebastian Maurer verantwortet in der Geschäftsführung primär die Entscheidungen im technischen Umfeld, in den Bereichen der Infrastruktur und des Rechenzentrumsbetriebs. Durch diesen Schritt stellt die COMBACK GmbH auch die Weichen für die Zukunft. Die interne Ernennung eines langjährigen Mitarbeiters bestätigt den hohen Stellenwert betrieblicher Qualifikation und die vertrauensvolle Unternehmenskultur der COMBACK GmbH

„Von Anfang an wollte ich dem Unternehmen einen Mehrwert bringen und wesentliche Impulse setzen. Der Schritt in die Geschäftsführung ist für mich auch eine Bestätigung, dass die Zusammenarbeit beidseitig sehr gut funktioniert und ich auch für die Zukunft viele Weichen in die richtige Richtung stellen kann“ erklärt Sebastian Maurer