Flexibel nutzbarer Cloudstorage für höchste Sicherheits- und Datenschutzanforderungen

Es gibt überall viele Angebote für Cloud-Speicher. Moderner Speicher muss nicht nur flexibel sein sondern alle bestehenden Anforderungen erfüllen. Dies bietet zu konkurrenzlos günstigen TCO der COMback S3 Speicher.

Ob zur Auslagerung von Backups oder Archivdaten, ob zur schnellen Skalierung in Marketing oder Software-Projekten – ohne eine flexible Nutzung von Cloudstorage ist moderne und agile IT kaum mehr denkbar.

Doch alle diese Use Cases haben eine weitere Gemeinsamkeit:
Immer sind die ausgelagerten Daten schützenswert und gesetzlicher oder branchentypischer Compliance unterworfen. Nur COMback S3 bietet Cloudstorage mit 100% nativer S3 API für garantierte Kompatibilität mit allen Kundenanwendungen und erfüllt dabei höchste Sicherheits- und Datenschutzanforderung.

Durch den Einsatz node-basierter Technologien skaliert COMback S3 von geringen Einstiegsgrößen bis zu Exabyte großen Installationen über hunderte von Nodes mit jeweils neuester Festplattentechnologie.

COMback S3 wird in COMback Hochsicherheitsrechenzentren betrieben. Diese sind wie COMback mit allen Geschäftsprozessen nach ISO 27001 auf Basis von BSI Grundschutz für hohen und sehr hohen Schutzbedarf zertifiziert. Alle Mitarbeiter der COMback sind analog SÜG sicherheitsüberprüft und datenschutzrechtlich verpflichtet. COMback räumt allen Kunden vollständige Auditrechte ein.

 

COMback S3 ...

  • in sicheren zertifizierten COMback-Rechenzentren (ISO 27001 auf Basis BSI für sehr hohen Schutz)
  • konform mit der EU-Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO
  • vollständiges Auditrecht für die Kunden nach kundenspezifischer Compliance
  • bei Bedarf georedundante Verteilung, weitere Verteilung nach Anforderung möglich
  • sichere serverseitige AES-Verschlüsselung derabgelegten Daten mit Schlüsselmanagement durch den Kunden
  • transparente TCO durch Inklusivpreise führen im Marktvergleich zu günstigsten Preisen